Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

NEUE HUNDE KAMEN INS TIERHEIM

Es sind schwierige Zeiten für unser Tierheim. In den letzten Wochen kamen immer mehr Hunde, die unsere Hilfe brauchen. Die meisten von ihnen Welpen, wie diese hier
Ein Paar fand einen großen Abfallbehälter mit 12 Welpen, alleine ohne eine Spur von der Mutter. Sieben waren bereits tot, nur fünf überlebten. Aber das ist nicht alles.
Irgendjemand hatte die "brilliante" Idee zwei Hunde an unser Tor zu binden. Einer davon ist ein nur ein Jahr alter verschmuster Schnauzer.

EIN NEUES DACH FÜR DAS BÜRO VOM TIERHEIM

Wir müssen uns noch einmal bei den örtlichen Behörden für diese Zuwendung bedanken. Wie Ihr alle wisst, ist es hier so richtig heiß Das alte Dach ist aus Metall. Wie Ihr Euch vorstellen könnt, ist es da kaum auszuhalten, sich im Büro aufzuhalten. Und im Winter ist es genau umgekehrt, da frieren einem die Hände ein und man kann auch kaum etwas tun. Wenn es regnete, kam schon mal Wasser durch einige kleine Löcher und wir konnten nie etwas auf dem Tisch liegen lassen, was sonst zerstört werden konnte, kein Papier, keine Medizin, nichts. Jetzt haben wir es kühler im Büro und im Winter können wir bestimmt auch besser arbeiten. Und die Leute, die das Tierheim besuchen oder die einen Hund adoptieren möchten, können wir jetzt herein bitten um mit Ihnen zu reden, Vermittlungsgespräche zu führen und auch die Dokumente zu unterschreiben. Wir wissen gerade in diesen Zeiten der Krise den Aufwand der Behörden hier wirklich zu schätzen.
Vielen vielen Dank! RECAL

CHECK IN PET

Wir möchten Euch eine neue Plattform vorstellen, wo man sich darüber informieren kann, wie man auf Urlaub mit Tieren vorbereitet, mit ihnen fliegen kann, Unterkünfte sucht. Eigentlich ein Reisebüro für unsere Tiere.
Reservierung können von überall in Europa aus in ganz Europa vorgenommen werden. Nicht nur in Spanien. Sie haben einige professionelle Übersetzer. Auf Ihrer Homepage haben sie eine wirklich brauchbare Reisebrochüre mit Informationen über Versicherungen, einer Liste mit Hotels und Pensionen, wo Tiere willkommen sind. Daneben bieten sie einige nützliche Dinge zu guten Preisen an, wie Transportboxen, Futter, Spielzeug, usw.  Sie haben auch einen Schnäppchenmarkt Die Adresse von der Homepage ist: www.checkinpet.com aber Ihr könnt sie auch bei Facebook, Twitter und in ihrem Blog finden. Wir möchten Euch das nicht vorenthalten.

NEUES AUS DEM TIERHEIM

Nun, in den letzten Tagen hatten wir ein richtiges Chaos im Tierheim. Jeden Tag kamen neue Tiere ins Heim. Ausgesetzte Hunde und Katzen überall. Das einzig gute ist, dass die meisten von ihnen junge Hunde sind, nicht älter als ein Jahr und sehr verschmust und hübsch. Wie Dray oder Keira Wir haben auch Katzen. Diese kleine hatte riesiges Glück, sie verbrachte nur einen Tag m Tierheim bevor sie adoptiert wurde. Und auch diese kleine hatte Glück und hat jetzt ein neues zuhause.  Aber Sparky wartet noch. Er ist einer der neuen Hunde, die eine Familie brauchen.



Ein paar von den Hunden brauchten

CHOWY

Als ich ihn das erste Mal sah, lebte er mit einer Mastin-Hündin auf der Strasse. Er war der Beschützer seiner Freundin.
Sie trieben sich dort fast zwei Wochen rum bis wir sie endlich fangen konnten. Die Hündin, Alma, fand schnell ein neues Zuhause. Und Chowy blieb im Tierheim, traurig und allein. Die Zeit verging und niemand adoptierte ihn. Dabei ist er so lustig, so liebenswert, alle von uns lieben ihn. Und er ist auch verschmust mit seiner blauen Zunge. Wir hoffen, dass wir vielleicht jetzt endlich ein neues Zuhause für ihn finden können. Er verdient diese Chance so sehr. Chowy, Du bist so ein toller Hund. Wir hoffen nur das Beste für Dich. DANKE RECAL

PAQUITA

Dieser arme Hund kam völlig verängstigt ins Tierheim. Sie vertraute den Menschen nicht mehr, wir konnten sie nicht anfassen.
Mit der zeit wurde sie vertrauensvoller und ist jetzt zu uns sehr nett und ruhig. Aber sie kam nicht nur voller Angst an, sie war auch fürchterlich dünn. Sie muss lange Zeit alleine in der Nähe des Krankenhauses von Almendralejo verbracht haben. So viele Menschen haben uns gesagt, dass sie sie gesehen haben. Sie haben uns angerufen und berichtet, dass da ein ausgesetzter Hund wäre. Aber wir haben einige Zeit gebraucht, sie einzufangen. Aber zum Glück waren wir am Ende erfolgreich. Sie ist trotz ihrer Größe ein starker Hund und sie hat sich rasch erholt. Sie hat zugenommen und ist jetzt ein ganz anderer Hund. Wir können uns vorstellen, dass die Angst davon kam, dass sie geschlagen wurde. Man muss nur ihre Ohren sehen, um zu merken, dass sie keinen guten Besitzer hatte. Sie wurde zum Jagen gebraucht und die Ohren wurden geschnitten, weil sie ein Hinder…

PLÄTZE FÜR DIE HUNDE

Wir müssen einmal den örtlichen Behörden danken, dass sie "Hundeklos" eingerichtet haben. In all den Jahren gab es in Almendralejo keine Plätze für die Hunde um sich zu lösen.
Jetzt gibt es diese schönen Plätze und sie sind auch sauber.

Wir müssen uns bei den Behörden für den Einsatz für die Interessen unserer vierbeinigen Freunde bedanken. Wir alle erinnern uns bestimmt noch daran, dass wir den Vertrag für den Auslauf unterzeichnen konnten, und an die Gesetzesänderung, dass es keine Tötungsfrist mehr gibt. Wir hoffen, dass wir weiter im Interesse der Tiere so gut zusammenarbeiten können. DANKE RECAL

ARGOS

Argos ist ein ganz toller Hund. Er ist ein Staffordshire Terrier, ein starker Hnd, aber so nett mit Menschen. Wir sehen ihm so gerne beim laufen zu, weil er so lustig ist
Es scheint als würde er immerzu kriechen.
Er ist gerade mal ein Jahr alt. Er kam ohne irgendein Zeichen seiner Identität im Tierheim an, ohne Chip. Auch wir haben ein Gesetz, nachdem es nicht erlaubt ist, Hunde dieser Rasse ohne diese Identifikation zu halten, aber die Leute machen was sie wollen.
Natürlich wird er das Tierheim nur mit einem Chip verlassen, aber zuerst müssen wir eine Familie für ihn finden. Wir hoffen, dass wir das möglich machen können. Argos, lächle in die Kamera, Du musst liebenswert aussehen. Vielleicht sehen Dich dann Deine Adoptanten vor dem Computer.
Danke RECAL

ZHORA

Dieser originelle Hund hatte Glück und wurde adopiert. Jetzt hat sie eine Familie. Sie wurde von einem Tierarzt aus Almedrajelo auf dem Land gefunden - allein. Dieser Tierarzt brachte sie hier ins Tierheim und wir haben sie übers Internet vorgestellt. Dieser vasque sheeperd Welpe hat richtig Glück gehabt.   Sie hat jetzt ein eigenes Zuhause mit ihrem Namen.
Aber nicht nur sie ist glücklcih, auch ihre neue Familie hat uns gesagt, dass sie sehr glücklich mit ihr sind, dass sie einfach zauberhaft ist.

Das ist unser großer Wunsch, dass viele Hunde in Zukunft das gleiche haben dürfen: ein Zuhause. Danke an die Familie und danke an KG, die uns bei den Kosten für die Kastration unterstützten.
DANKE RECAL